Yogakurs für Männer – mit Dennis

Echte Männer machen Yoga!
Als ich begonnen habe YOGA zu üben hatte ich seit vielen Jahren unter professionellen Bedingungen Fußball gespielt und war körperlich in einem sehr fitten Zustand. Dachte ich … bis ich dem ersten herabschauenden Hund in meinem Leben begegnete ☺
Zu wenige Männer nutzen die großartigen Chancen, die das tausende von Jahren alte und so weise Übungssystem des Yoga bietet. Dabei bringen Männer exzellente Voraussetzungen für eine gewinnbringende Yogapraxis mit: Kraft, Ausdauer, Fokussierung und der Wille eigene Grenzen verschieben zu wollen sind im Yoga unerlässlich.

Yoga verfügt über eine unendlich große Auswahl an genialen Körperübungen, mit denen wir unsere vorhandenen Ressourcen vertiefen und erweitern können und gleichzeitig durch neue Reize mehr Balance in unserem Körper erzeugen. Denn jeder Körper hat Schwachstellen und Bewegungsmuster, welche einem vollends harmonisch funktionierenden Körpersystem im Wege stehen. Und genau darum geht es in der körperlichen Übungspraxis! Wer regelmäßig Yoga übt der wird die wohltuende Wirkung schon bald spüren: mehr Energie, weniger körperliche Beschwerden und Krankheiten. Darüber hinaus macht Yoga natürlich auch fit, es werden Muskeln aufgebaut, welche dem Körper Konturen geben.

In diesem Kurs möchte ich die körperliche Praxis spezifisch auf Männer ausrichten. Natürlich unterscheidet sich jeder Körper voneinander, aber wir Männer haben schon ein paar typische Einschränkungen wie z.B. verkürzte Rückseiten der Beine, eine etwas eingeschränkte Hüfte und eine im Vergleich zum Rest des Körpers weniger starke Rückenmuskulatur.
Yoga bedeutet also auch sich bewusst seinen Schwächen zu stellen! Und das gilt nicht nur für Muskeln, Bänder und Sehnen, sondern auch für unseren Kopf! Nein, wir werden in diesem Kurs keine Lagerfeuer von Rauchstäbchen verbrennen und keine hinduistischen Gottheiten anbeten. Die Auseinandersetzung mit den eigenen Themen kommt auf Dauer von ganz allein, wenn wir auf der Matte zur Ruhe kommen und praktizieren.

Diese Yogaklasse richtet sich an alle Männer, die in einer lockeren und konzentrierten Atmosphäre Yoga üben wollen. Du musst nichts können und nichts leisten, denn im Yoga gibt es keinerlei Erwartungs- und Leistungsdruck! Der beste Yogi ist ein übender Yogi.
Ich freue mich auf Dich!
Dennis